Neuigkeiten
Facebook
YouTube
Instagramm
Kurse
Suche

Physiotherapie & Ergotherapie

Vom Arzt verordnet: Physiotherapie, Ergotherapie und Massagen in der HOY-REHA.

Beschwerden lindern, Verspannungen lösen, Funktionsstörungen beheben – Nutzen Sie unsere umfangreichen Therapieangebote. Eine gründliche Anamnese ist dabei Standard, denn nicht immer liegt dort, wo der Schmerz sitzt, auch dessen Ursache. Alle Behandlungen erfolgen abgestimmt auf unser Hauskonzept, die Spiraldynamik®. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich anatomisch richtig bewegen.

Überwiegend – aber nicht ausschließlich – bieten wir in Hoyerswerda Physiotherapie für Patienten mit folgenden Erkrankungen an:

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Zustände nach chirurgisch-orthopädischen Eingriffen mit zahlreichen Nebenerkrankungen
  • Verletzungen nach Berufs-, Sport- und Freizeitunfällen
  • Neurologische Erkrankungen
  • Entwicklungsverzögerungen bei Kindern

Eine Übersicht aller Therapiemöglichkeiten der HOY-REHA haben wir für Sie unten auf dieser Seite zusammengestellt.

In unserer komplexen Gesundheitseinrichtung in Hoyerswerda zählen Ergotherapie und Neurotherapie sowohl zu den medizinischen als auch zu den rehabilitativen Behandlungs- und Versorgungsangeboten:

Als Heilmaßnahme ist sie für Kranke und Behinderte ein wichtiger Bestandteil in der ganzheitlichen Behandlung. Abgestimmt nach dem Basistherapiekonzept der Spiraldynamik arbeiten die Therapeuten dieser Abteilung der HOY-REHA sehr eng mit den Physio- sowie Sporttherapeuten zusammen. Sie erstellen für jeden Patienten einen individuellen Befund und einen defizitbezogenen Behandlungsplan.

Das Ziel ist es, mit klassischer und spezieller manueller Therapie dem Patienten eine größtmögliche Selbständigkeit sowie Handlungsfähigkeit im Alltag und im Beruf zu ermöglichen. Die konkreten Lebensumstände finden dabei ebenso Berücksichtigung wie die Einbeziehung der Angehörigen.

Unsere Neurotherapeuten und Ergotherapeuten in Hoyerswerda sind besonders qualiziert in den Bereichen…

… Orthopädie / Chirurgie / Rheumatologie / Traumatologie

  • Entzündliche und degenerative Gelenkerkrankungen, z. B. Rheuma sowie alle Knochen-, Muskel- und Sehnenverletzungen sowie Frakturen
  • Wiederherstellung der aktiven Beweglichkeit und Geschicklichkeit
  • Sensibilitätstraining
  • Kraftaufbau
  • Stabilitätstraining
  • Entwicklung von Hausübungsprogrammen
  • Hilfsmittelberatung
  • Schienenbau

… Neurologie

  • Erkrankungen des Zentralnervensystems, z. B. nach Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Trauma, Querschnittlähmung, Mb. Parkinson oder Multiple Sklerose
  • pathologische Bewegungsmuster werden gehemmt / physiologische Bewegungen
    angebahnt
  • Stimulation der Aufnahme und Verarbeitung von Sinnesreizen
  • Trainieren von Greiffunktionen
  • Üben der Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Förderung kognitiver Funktionen
  • Hilfsmittelberatung
  • ergotherapeutische Bobath-Therapie

… Pädiatrie

  • Kinder vom Säuglings- bis Jugendalter mit Entwicklungsverzögerungen,
    Beeinträchtigungen der Wahrnehmungsverarbeitung, der Sozialentwicklung und
    Kommunikationsfähigkeit, Lese-, Rechtschreib- oder Rechenschwäche
    (Automatisierungsstörungen)
  • Ausgleich von motorischen Entwicklungsständen
  • Förderung der Wahrnehmungsaufnahme und Wahrnehmungsverarbeitung
  • Förderung kognitiver Funktionen z. B. Konzentration, Aufmerksamkeit, Ausdauer
  • Training sozialer Kompetenzen und Verhaltensweisen
  • Elterngespräche / Elternberatung
  • Behandlungen nach dem Wunstorfer Konzept in Hoyerswerda

… Psychiatrie

  • Depressionen, Schizophrenie, Borderlinestörung und Abhängigkeitssyndrome
  • Verbesserung des situationsgerechten Verhaltens
  • Förderung der Beziehungsfähigkeit
  • Verbesserung der Belastungsfähigkeit und Ausdauer
  • Training der Selbstständigkeit
  • Entwicklung von Handlungskompetenzen
  • Verbesserung der Tagesstrukturierung
  • Erhalt und Verbesserung kognitiver Funktionen
  • Hobbyfindung / Freizeitgestaltung

… Geriatrie

  • Demenz, Morbus Alzheimer
  • Selbstständigkeit in der Selbstversorgung
  • Erhalt und Verbesserung der körperlichen Beweglichkeit
  • Förderung der kognitiven Funktionen
  • Unterstützung bei der zwischenmenschlichen Kommunikation
  • Hobbyfindung / Freizeitgestaltung

… arbeitsplatzbezogene Therapie

  • nach Frakturen, Operationen, Verbrennungen, Amputationen, traumatischen
    Schädigungen am Bewegungsapparat

… Außerdem

  • Entspannungstraining
  • Hilfsmittelberatung und Erprobung
  • Lebenspraktisches Training

Sie sind auf der Suche nach einem Masseur in Hoyerswerda? Ihnen wurde eine medizinische Massage verschrieben oder Sie möchten sich privat eine Entspannungsmassage gönnen? Unsere erfahrenen Masseure und Masseurinnen behandeln Sie gern! Folgende Massagetherapien finden in der HOY-REHA statt:

  • klassische Massage
  • manuelle Lymphdrainage
  • Reflexzonen-Massage:
    – Segment-Massage
    – Bindegewebs-Massage
    – Periost-Massage
    – Fußreflexzonen–Massage
    – Manipulativ-Massage
    – Colon-Massage
    – Schlüsselzonen-Massage
    – Zentrifugal-Massage
  • Narbenbehandlung
  • manuelle Lymphdrainage
  • Klangschalenmassage

Sport in der Medizinischen Trainingstherapie (MTT):

Unsere komplett ausgestattete Sporttherapie ist einmalig in der Region. Mit einem individuell festgelegten Plan und angeleitet durch diplomierte Sporttherapeuten trainieren hier u.a. Patienten, die auf Rezept eine gerätegestützte Krankengymnastik verschrieben bekommen haben.
Durch die Abstimmung mit dem behandelnden Arzt und die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Physio- bzw. Ergotherapeuten sowie mit den Masseuren innerhalb der HOY-REHA gewährt diese Form der Behandlung mess- und spürbare Fortschritte.
Ein wichtiges Ziel ist es, die sport- und berufsbezogenen Bewegungsmuster in den konkreten Alltag zu integrieren.
Der Kraftzuwachs der Muskeln, die Form und Beweglichkeit der Wirbelsäule, der gewachsene Aktionsradius der Gelenke oder auch das sichere Stehen – all dies dokumentiert verbesserte Bewegungsqualität.
Wer die 12 wöchige “Verordnungs-Pause” auf Selbstzahlerbasis überbrücken möchte, kann an einem unserer Gesundheitskurse teilnehmen oder die 10er Karte für das Training nutzen, um sein bis dahin erreichtes Trainingsniveau zu halten und weiter zu verbessern.
Außerdem können Sie THERAFIT – Mitglied werden. Unsere Sporttherapeuten – die Sie vielleicht schon aus der Behandlung kennen – wissen, wie Ihr ganz persönliches Fitnesstraining aufgebaut sein muss.
In der Medizinischen Trainingstherapie gibt es außerdem die Möglichkeit besondere Selbstzahler-Leistungen zu erwerben, welche alle mit einer 1-zu-1-Betreuung einhergehen.

Wir bieten Ihnen zusätzlich zu dem oben genannten:

  • Ganganalyse
  • Kraftmessung an der Isokinetik
  • Kraftmessung an der Isokinetik + Übungsauswahl
  • Nordic-Walking Personal Training
  • Herzkreislauf-Check

Die HOY-REHA Hoyerswerda bietet besondere therapeutische Behandlungen für Kinder an. So kommen neben klassischer Ergotherapie und Physiotherapie in Hoyerswerda auch Konzepte zum Einsatz, die u.a. Bewegungsstörungen lindern, die Immunabwehr stärken oder das Körpergefühl der kleinen Patienten verbessern. Basis aller Behandlungen ist dabei das Hauskonzept der HOY-REHA GmbH – die Spiraldynamik©.

Wunstorfer Konzept – Ergotherapie für Kinder

Kinder träumen gern, machen mal etwas kaputt oder hören nicht richtig zu. Das gehört zum Erwachsenwerden. Schwierig wird es, wenn sie sich sozial nicht richtig anpassen können, Aufmerksamkeitsstörungen haben und Probleme in der Schule oder Kita zunehmen. Dann kann unsere Ergotherapeutin in Hoyerswerda mit dem Wunstorfer Konzept helfen. Sie entwickelt mit dem Kind, dessen Eltern sowie der Schule oder Kita Strategien zur Erleichterung des Alltags. Das Kind wird in seiner Selbständigkeit gefördert. Durch gemeinsam entwickelte Tipps und Tricks kann es die täglichen Herausforderungen leichter meistern. Eltern und Kind lernen, mit ihren Problemen umzugehen und erreichen zukünftig gemeinsam ihre Ziele.

Bobath – Physiotherapie für Kinder

Warum dreht sich unser Baby nicht selbständig vom Rücken auf den Bauch? Wieso läuft mein Kind immer auf Zehenspitzen? Manchmal kann die Ursache eine Störung des zentralen Nervensystems sein. Entwicklungsverzögerungen und/oder Koordinationsstörungen sind die Folge. Hier kommt die Bobath-Therapie für Kinder zum Einsatz. Unsere Therapeutin stellt die Übungen dabei individuell für jeden ihrer Patienten zusammen. Während der Bobath-Behandlung in Hoyerswerda werden dann zum Beispiel manuell bestimmte Bewegungen ausgelöst oder die Aufmerksamkeit durch gezielte Reize geweckt. Ziel ist es, die Handlungskompetenz des Kindes altersgerecht zu erweitern, so dass es sich in Alltagssituationen besser zurechtfindet. Dies kann bedeuten, dass sich das Baby am Ende selbständig drehen kann oder das Kind auf ganzer Sohle steht und läuft.

Osteopathie für Kinder

Eltern suchen in der HOY-REHA Hoyerswerda Rat und Unterstützung, da ein bestimmtes Verhalten ihres Kindes auffällig oft vorkommt: Das Baby brüllt. Das Kind hustet. Der Schüler stolpert. Hier kann ein osteopathischer Allgemeincheck mit anschließender Behandlung durch unsere erfahrenen Therapeutinnen helfen. Es werden spielerisch Gleichwichts- und Reaktionsfähigkeit getestet, der gesamte Körper wird nach Bewegungseinschränkungen abgetastet. Sind diese gelöst, bessert sich auch der Zustand des jungen Patienten. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Das Baby kann nun den Kopf richtig drehen und weint nicht mehr. Der Beckenschiefstand des Schülers wird behandelt und das Stolpern nimmt ab. Das Immunsystem wird durch die Anregung der Durchblutung und des Lymphflusses gestärkt und das Kind hat weniger Erkältungen.

Sie interessieren sich für das kindertherapeutische Angebot der HOY-REHA in Hoyerswerda? Dann sprechen Sie vorab mit Ihrem Kinderarzt bzw. Ihrer Krankenkasse bzgl. einer Verordnung. Alternativ sind Termine selbstverständlich auch im Rahmen unseres HOY-REHA exklusiv-Angebotes möglich.

Spiraldynamik

  • Leben ist Bewegung und “weil der Mensch ein Ganzes ist” müssen sich nicht nur die
    Gelenke bewegen, sondern auch die Organe, Muskeln, andere Gewebe und Nerven.

Nach osteopathischen Grundsätzen

  • Mit der Behandlung auf osteopathischer Grundlage werden die eigenen Körperkräfte
    zur Selbstheilung angeregt und herausgefordert. Für Babys und Kinder bieten wir ebenfalls einen osteopathischen Allgemeincheck mit anschließender Behandlung an.

Cranio-sacrale Therapie

  • Das Organsystem und alle Körperteile – bis hin zum Schädel – sollen beweglicher
    werden und dadurch ungehindert funktionieren.

Klinisches Patienten Management (KPM)

  • KPM ist die Integration verschiedener Untersuchungs- und Behandlungskonzepte in
    ein ganzheitliches – und damit dem menschlichen Organismus entsprechendes –
    Management von Beschwerdesymptomen am Bewegungsapparat. Schwerpunkte sind
    die Manuelle Therapie, viscerale Osteopathie, Reflexzonen- und Schmerztherapie.

Alle oben aufgelisteten Leistungen sind auch auf Selbstzahlerbasis erhältlich.
Wenn Rezepte ausgeschöpft sind oder Verordnungspausen entstehen, können Sie selbst für Ihre Gesundheit sorgen, indem Sie sich Ihre gewünschte Leistung privat kaufen. Vielen Leistungen sind auch wunderbare Geschenkideen für die Familie, Freunde und Bekannte. So freut sich eine frisch gebackene Mama sicher über einen Gutschein für das Babyschwimmen oder eine Babymassage und ein sportlich aktiver Mensch über ein Personal Training Nordic-Walking, um seine Technik noch zu verbessern und sich professionelle Tipps geben zu lassen. Wir beraten Sie bei der Wahl Ihrer Leistung gern.

Sehr empfehlen können wir dabei auch unsere Leistung HOY-REHA exklusiv.
Die genauen Inhalte dazu finden sie hier >>>

1. Physiotherapie in Hoyerswerda

1.1 Krankengymnastik…

… bei neurologischen Befunden

  • Bobath für Kinder und Erwachsene
  • Vojta für Kinder und Erwachsene
  • Synergische Reflextherapie nach Prof. Pfaffenrothen
  • F.O.T.T.en
  • Halliwick-Methode (im Wasser)
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation (PNF)
  • Neuropsychologische Behandlung nach Perfetti
  • Ataxie – Behandlungen
  • Schädel-Hirn-Trauma-Behandlung (SHT)
  • Spezielle KG für Parkinsonkranke
  • E- Technik (Hanke- Therapie)

… bei inneren Befunden

  • Atemtherapie nach Chevallier
  • Spezielle KG für Rheumatiker

… bei orthopädisch / traumatologischen Befunden

  • Spezielles Beckenbodentraining nach Konzept Spiraldynamik und Cantieni
  • Skoliosetherapie nach Spiraldynamik
  • Kiefergelenkbehandlung (Craniomandibuläre Dysfunktionsbehandlung)
  • Klumpfußbehandlung nach Zukunft-Huber und Spiraldynamik
  • Funktionelle Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach
  • KG am Schlingentisch
  • Entspannungstherapie
  • Haltungsturnen
  • Dornmethode
  • Perl- u. Glissonschlinge Traktionsbehandlung
  • PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)

… im Bewegungsbecken

  • Einzel
  • Gruppe

1.2 Manuelle Therapie

  • u.a. nach Cyriax, Sachse, Kaltenborn und Maitland
  • Traktionsbehandlung

1.3 Ganzheitliche Therapie

  • Spiraldynamik®
  • nach osteopathischen Grundsätzen
  • Cranio-sacral
  • Klinisches Patienten Management (KPM)

2. energetische Schmerztherapie

  • Laser-, Piezo, Farblichttherapie
  • Atlastherapie nach Prof. Arlen
  • Meridiandiagnostik
  • Sanfte Chirotherapie
  • Triggerpunktbehandlung
  • Ohrakupunktur mit Farblicht, Laser, Piezo
  • Akupunktmassage (APM)
  • Shiatsu (mit Haradiagnose)
  • Reiki
  • Applied Kinesiologie
  • Tuina Therapie
  • Medi-Tape

3. Massagetherapie

3.1 klassische Massage
3.2 manuelle Lymphdrainage
  • nach Földi und Asdonk
3.3 Reflexzonen-Massagen
  • Segment-Massage
  • Bindegewebs-Massage
  • Periost-Massage
  • Fußreflexzonen–Massage
  • Manipulativ-Massage
  • Colon-Massage
  • Schlüsselzonen-Massage
  • Zentrifugal-Massage
3.4 Narbenbehandlung

4. physikalische Therapie

4.1 Elektro
  • Reizstrom (z.B. DD-, Interferenz-, MF-Ströme)
  • Iontoporese
  • Galvanisation
  • Stellatum-Blockade nach Jenkner
4.2 Thermo
  • Rotlicht
  • Ultraschall
  • Fangopackung
  • Wärmepackung
  • Heiße Rolle
  • Kryotherapie

5. Ergotherapie in Hoyerswerda

  • Hirnleistungstraining
  • Motorisch funktionelle Behandlung
  • sensomotorisch – perzeptive Behandlung
  • Psychisch-funktionelle Behandlung
  • Sensorische Integration (SI)
  • Behandlungen von Kindern nach dem Wunstorfer Konzept

6. medizinische Trainingstherapie

  • gerätegestütztes und koordinatives Training
  • Isokinetik
  • Videogestützte Ganganalyse

Bei uns können Sie einfach und schnell Ihr Rezept eingeben und einen Termin vereinbaren.