Aktuelles

30. September 2021 Aktuell gilt in der HOY-REHA Hoyerswerda die 3G-Regel für Nutzer von Präventionsangeboten. Dies betrifft speziell die Bereiche THERAFIT, HOY-REHAsport und Gesundheitskurse.

THERAFIT-Mitglieder weisen bitte vor dem nächsten Training ihren Status nach. Teilnehmer, die “Geimpft” sowie “Genesen” sind, wenden sich einmalig in der Medizinischen Trainingstherapie (MTT) an einen Sporttherapeuten. THERAFITis mit Status “Getestet” weisen bitte vor jedem Training einen tagesaktuellen Negativtest vor. Zudem liegt ab sofort eine Anwesenheitsliste am Tresen der MTT aus. Alle THERAFIT-Mitglieder werden gebeten, sich nach jedem Training dort einzutragen.

Voraussetzung für die Teilnahme am HOY-REHAsport ist ebenfalls die Einhaltung der 3G-Regel. Sportler weisen ihren Status vor Beginn der nächsten Einheit einmalig beim jeweiligen Kursleiter nach. Wer weder geimpft noch genesen ist, bringt bitte zu jedem Termin einen tagesaktuellen Testnachweis mit negativem Ergebnis mit.

Gleiches gilt für Gesundheitskurse: Vor dem Kursstart ist der Nachweis zu erbringen, dass entweder vollständiger Impfschutz besteht, eine Covid-Erkrankung innerhalb des letzten halben Jahres vorlag oder ein tagesaktueller Corona-Test negativ ausgefallen ist. Weitere Informationen speziell für Kursteilnehmer stehen hier zur Ansicht bereit.

Die HOY-REHA Hoyerswerda dankt allen Nutzern der Präventionsangebote für ihr Verständnis und ihre Unterstützung.