Prävention

PRÄVENTION – Therapiebedürftigkeit vermeiden

THERAFIT – das Präventiv-Komplett-Angebot im Hause der HOY-REHA:

Eine Mitgliedschaft bei THERAFIT gewährt alle Vorzüge, die das THERApeutische FITnesstraining für Ihre Gesundheit bietet. In einem fundierten Eingangscheck entwerfen unsere Diplom-Sporttherapeuten gemeinsam mit Ihnen ein „maßgeschneidertes“ Übungsprogramm für Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Dafür stehen Ihnen die neuesten Übungsgeräte sowie moderne Technik zur Funktions- und Leistungsdiagnostik zur Verfügung. Dank der realistischen Ziele zum Wiedererlangen und Stärken der Vitalität kann eine nicht übermäßige, doch regelmäßige Belastung zur liebgewordenen Gewohnheit werden. Zusätzlich können Sie pro Halbjahr einen unserer vielen Gesundheitskurse kostenfrei nutzen. Auch stehen Ihnen die Sauna und das Bewegungsbecken zu den Nutzungszeiten zur Verfügung. Wer Wasser und Sauna nicht mag, kann mit einem Basisvertrag seine körperliche Fitness erhalten. Dieser umfasst nur das kontrollierte Gerätetraining.

Detailliertere Informationen zum THERAFIT-Programm finden Sie hier >>>

Wer es nicht schafft regelmäßig zu trainieren, dem empfehlen wir eine 10er-Karte Therapeutisches Fitnesstraining. Mit dieser sind Sie flexibel und diese können Sie je nach ihren zeitlichen Möglichkeiten abarbeiten.

Die HOY- REHA Tagesklinik – auch eine gute Adresse für Gesundheitsbewusste:

Mit unseren Angeboten in den Bereichen Aqua, Bewegung, Stressbewältigung und Ernährungsberatung ist die inhaltliche wie terminliche Auswahl groß. Auch für Schichtarbeiter und Ehepaare finden wir variable Möglichkeiten.
Egal, ob mit oder ohne Handicap, bei uns gibt es immer eine fachkundige, therapeutische Begleitung, die Patienten und Kursteilnehmer zu schätzen wissen. Die meisten gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich teilweise oder sogar ganz an den
Kosten der Präventionskurse. Ihre Krankenkasse kann Ihnen ganz individuell erklären, wie viel finanzielle Unterstützung Sie für Ihren Wunschkurs erhalten.

Folgende Kurse sind im Angebot >>>

Wasserkurse:

  • Aqua-Fitness
  • Aqua-Gymnastik
  • Babyschwimmen
  • AOK plus-Kurs: „Gesunde Familie – zu Wasser und zu Land“

Bewegungskurse an Land:

  • Fußschule
  • Rückenschule
  • Kinderrückenschule
  • Beckenboden-Gymnastik für Frauen und Männer
  • AOK plus-Kurs: „Eltern-Kind-Bewegungskurs“
  • Nordic Walking
  • Seniorensport

Stressbewältigung:

  • Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach Jakobson / Entspannung
  • Qi Gong
  • Stressmanagement

Ernährung:

  • Ernährungsberatung
  • Wochenangebot: Fasten nach Buchinger (7 Tage)

Bei Bedarf in Zukunft wieder im Angebot:

  • Kleinkind–Schwimmen
  • Schimmenlernen für Senioren
  • Sturzprophylaxe
  • Ernährung und Bewegung

Bei 32° Wassertemperatur, einer Tiefe von max. 1,35 m und einem „Lift“ für Rollstuhlfahrer bietet das 5,5 x 8,5 Meter Therapie-Becken gute Voraussetzungen für Krankengymnastik im Wasser wie auch für Gesundheitskurse. Sie können jedoch das Bewegungsbecken auch in Eigenregie nutzen, indem Sie eine 5er-Karte für das Bewegungsbad erwerben. In nicht-belegten Zeiten können Sie dann das Bad für sich alleine nutzen und genießen. Wer nach dem Sport noch entspannt in der Sauna schwitzen möchte, kann dies mit einer 5er-Karte für die Sauna. Im THERAFIT-All-Inklusiv-Vertrag sind Sauna und Bewegungsbecken jedoch bereits enthalten und müssen nicht extra erworben werden.

Kennen Sie schon unser Kursangebot? Hier finden Sie alle Termine im Überblick.